Schornsteinfeger/in

Schon im Mittelalter war bekannt: Der Schornsteinfeger bringt Glück! Schon damals sorgte der Schornsteinfeger mit seiner Arbeit für die Sicherheit der Häuser, und so ist es noch heute. Doch heute sorgt er nicht mehr nur für die Sicherheit des Hauses, sondern auch für die Sparsamkeit und Umweltfreundlichkeit der Haushalte.

Durch spezielle Messungen an Feuerungsanlagen untersucht der Schornsteinfeger den Schadstoffausstoß und kontrolliert, ob die gesetzlichen Bestimmungen dazu eingehalten werden. Damit sorgt der Schornsteinfeger aktiv für den Umweltschutz und trägt zur Luftreinhaltung bei. Ferner überprüft er, ob Brennstoffe sicher und optimal genutzt werden. In diversen aber regelmäßigen Kontrollen sorgt der Schornsteinfeger dafür, dass Schornsteine, Kamine, Heizungs- und Lüftungsanlagen einwandfrei funktionieren und sauber sind. Fallen ihm hierbei Mängel am Objekt auf, meldet er diese dem Eigentümer und überwacht er die Beseitigung der Schäden.

Im Rahmen der Vorbereitung zum Schornsteinfegermeister / zur Schornsteinfegermeisterin bieten wir folgende Lehrgänge an:

 

Gepr. Fachmann für kaufm. Betriebsführung nach der HwO:

Ausbildung der Ausbilder: